cool & cosy

Dekorieren & Basteln mit Kastanien

Die ersten Herbststüme schütteln uns jetzt unsere Herbstdeko direkt von den Bäumen: Kastanien. Schon das Laufen durch die Laubhaufen macht Spaß, aber dann noch mit solchen Schätzen und jeder Menge Ideen im Kopf heim kommen, ist einfach toll!

Mit Kastanien kann man wunderschön in ganz verschiedene Richtungen dekorieren und natürlich basteln. Wir zeigen Euch hier Kastanienmännchen, Mandalas, Dosenupcycling und Streudeko … Aber alles schön der Reihe nach.

Mandala-Kastanien

Ganz wenig Aufwand und ganz viel Wirkung haben diese kleinen, hübsch verzierten Kastanien. Besonders wenn sie mit ein paar -aber nicht zu vielen- anderen Naturmaterialien und unbemalten Kastanien kombiniert werden. Wir haben uns noch Blätter und alte, am Boden liegende Stöckchen mit nach Hause genommen.

Das wird außerdem benötigt

– Farbe (Acryl- oder Kreidefarbe)
– feiner Pinsel (Stärke 1 oder maximal 2)
– oder einfach nur einen Fineliner-Lackstift

So wird‘s gemacht

– Kastanien feucht abwischen und abtrocknen (sonst hält die Farbe nicht so gut)
– mit Pinsel oder Fineliner Punkte, Striche oder andere (einfache) Motive im Kreis anordnen, dabei von der Mitte heraus arbeiten
– Trocknen lassen

Dose mit Stoffmanschette

Damit es schön heimelig wird, haben wir für das Upcycling unserer „Halloween“ – Dose eine Stoffmanschette genäht und verziert.

Dafür wird benötigt:

– alte Dose (ausgewaschen)
– Stoff
– Geodreieck, Bleistift, Schere
– Nähmaschine ODER Klebestreifen

So wird‘s gemacht

– Höhe der Dose messen (oben und unten 0,5 cm weniger, beim Umfang 1 cm mehr)
– mit Geodreieck Maße auf dem Stoff anzeichnen
– Stoff ausschneiden
– mit Nähmaschine zusammen nähen, dann über die Dose stülpen
– ODER (wer nicht nähen mag/kann) den Stoff mit Klebestreifen direkt an der Dose befestigen (letztes Bild der Anleitung)
– wer mag, stickt vorher mit der Nähmaschine eine Borte auf und/oder bindet eine Kordel darum
– hüsch schaut es aus, wenn man entsprechend der Jahreszeit eine Kleinigkeit anhängt. Wir haben für den Herbst und Halloween eine Fledermaus aus Papier ausgeschnitten (das Bild kann auch als Vorlage verwendet werden).

Für noch mehr Dosenupcycling schaut auch mal bei uns unter: Schickes Dosenupcycling

Kastanienmännchen

Die süßen kleinen Phantasiewesen sind eine ganz einfache Bastelmöglichkeit, auch mit Kindern. Die hier sind von unseren Kindern zusammen gesteckt. Ich finde es immer wieder unglaublich, wie kreativ Kinder sind.

Dafür müsst ihr sammeln

– Kastanien (auch die Schalen), Bucheckern, Eicheln, Hagebutten, Blätter, Zweige…
– aus dem Haushalt Zahnstocher oder (abgebrannte) Streichhölzer
– kleiner Nagel, falls Löcher vorgebohrt werden müssen

Nun einfach der Phantasie freien Lauf lassen.

Streudeko

Die Streudeko ist besonders im Herbst eine geniale Deko-Ergänzung. Ich habe hier Kastanien verwendet, aber Eicheln oder Bucheckern gehen natürlich auch.
Die Kastanien habe ich einfach um die Deko (hier mit Treibholzästen) herum gestreut. Weitere Kastanien wurden in größere Gläser gefüllt. Wenn man dann noch eine Kerze hinein stellt, sollte die wegen der Brandgefahr in einem kleineren Glas stehen (also Glas im Glas.)

Für noch mehr Herbstinspirationen schaut doch auch mal unter Eine Brise Herbstvergnügen / cool&cosy oder bei cool& Cosy Herbstbotschaften / free&fun vorbei

Teile diesen Beitrag

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.