• cool & cosy

    Den Herbst in Szene setzen…

    …mit einer einfachen und sehr vielseitigen DIY Deko 🙂 !!! Der Herbst bietet eine Fülle an natürlicher Deko, die uns einfach vor die Füße fällt, oder nur gepflückt werden möchte. Da der Winter mit seiner weihnachtlichen Deko meist sehr üppig ausfällt, ist mir im Herbst eher nach schlichter Zurückhaltung zumute, und daher habe ich diesen Rahmen aus Birkenästen gebastelt und zeige euch verschiedene Möglichkeiten für das Hauptmotiv… So wird’s gemacht: Für den Rahmen benötigt ihr lediglich Birkenäste in der gewünschten…

  • cool & cosy

    Dekorieren & Basteln mit Kastanien

    Die ersten Herbststüme schütteln uns jetzt unsere Herbstdeko direkt von den Bäumen: Kastanien. Schon das Laufen durch die Laubhaufen macht Spaß, aber dann noch mit solchen Schätzen und jeder Menge Ideen im Kopf heim kommen, ist einfach toll! Mit Kastanien kann man wunderschön in ganz verschiedene Richtungen dekorieren und natürlich basteln. Wir zeigen Euch hier Kastanienmännchen, Mandalas, Dosenupcycling und Streudeko … Aber alles schön der Reihe nach. Mandala-Kastanien Ganz wenig Aufwand und ganz viel Wirkung haben diese kleinen, hübsch verzierten…

  • cool & cosy

    Eine Brise Herbstvergnügen

    Farblich passen die orangen Kürbisse bei uns nicht so recht, aber es gibt ja auch so viele andere, dass das gar kein Problem ist – und notfalls kann man sie auch mit Kreide- oder Acrylfarbe anmalen oder auch teilweise/übergangsweise ohne Kürbisse den Herbst dekorieren (zumindest an manchen Stellen des Hauses ;-)). Bei uns also dieses Jahr Farbschema „Meer“…. Ich habe dabei wild gemischt aus getrockneten Samenständen, Zink und Glas aus dem Fundus. Kombiniert mit Schaffell und jeder Menge Kissen wird…

  • paint & poetry

    Jeanstasche „Surfer-Style“

    Ich persönlich gehöre zur Fraktion „große Tasche“, davon kann ich gar nicht genug bekommen. Es ist einfach unschlagbar, was da alles rein geht (nicht nur beim Flohmarkt, auch auf dem Weg zum Beach!)… Okay, manchmal muß man bei der Größe etwas kramen bis man findet was man sucht 😉 … Als mir meine alte Lieblingsjeans leider (!) zu klein geworden ist, konnte ich sie nicht einfach wegschmeißen. Also habe ich sie zu dieser Tasche umfunktioniert. Das war gar nicht mal…

  • cool & cosy

    Flüssigseife selber machen

    Schön und nützlich liegt doch manchmal so nah beieinander 🙂 !  Hier zeige ich euch, wie man aus einem Stück Seife eine veredelte Flüssigseife machen kann. Das spart Plastikmüll, ist perfekt um Seifen oder Seifenreste zu verwerten, die man sonst nicht verwendet, und auch ein schönes Mitbringsel! Ich liebe die Idee, aus einem Stück Seife Flüssigseife zu machen, die die Hände pflegt, wunderbar duftet, und  Umwelt und Geldbeutel schont. Und es ist noch dazu sehr einfach! Ich habe Orangen- und…

  • fresh & fine

    Fruchtig-frisches Tiramisu

    Das Schöne am Sommer? Na klar, die lauschigen Gartenfeste! Im Sommer gibt es immer was zu feiern – Geburtstage, Straßenfeste und manchmal auch einfach nur dass Sommer ist! Auf die Frage, was man mitbringt, haben wir hier was:Zum leckeren Naschen machen wir ein sommerliches Pfirsich-Tiramisu – ganz ohne Eier und Schlagsahne. Das geht schön schnell, macht ordentlich was her, ist nicht temperaturempfindlich und obendrein noch herrlich erfrischend und fruchtig. Am besten gleich nachmachen (es schmeckt nämlich auch ohne Fest ;-))…

  • green & good

    Es blüht und summt um uns herum

    Blühende ungedüngte oder -gespritzte Wiesen sind für viele Tier- und Pflanzenarten ein Paradies. Leider sind sie jedoch mittlerweile sehr selten geworden. Große Flächen wurden in den vergangenen 60 Jahren versiegelt und der Einsatz von Pestiziden und Herbiziden (vor allem in der industriellen Landwirtschaft) gefährden die Artenvielfalt. In der Folge gibt es weniger Insekten und Feldvögel, einige heimische Amphibienarten sind bedroht und typische Ackerwildkräuter gefährdet. Die gute Nachricht ist aber, dass jeder Garten- und Balkonbesitzer etwas für den Artenreichtum machen kann.…

  • fresh & fine

    Beerig frischer Käsekuchen

    Im Juni sind im Garten die Beeren los: Erdbeeren, Stachelbeeren, Johannisbeeren… und wir lieben es, nach Herzenslust an den Büschen entlang zu streifen und mal hier, mal dort zu naschen… Aus den restliche Beeren machen wir einen fruchtigen Käsekuchen, der besonders erfrischend ist, wenn er lecker kalt aus dem Kühlschrank kommt. YUMMI! Wir haben Euch hier den Kuchen mit weißen Johannisbeeren vorbereitet (die roten sind optisch natürlich schöner, aber die weißen sind etwas süßer…) Zutaten für ein ganzes Backblech Für…

  • fresh & fine

    Cooldowner

    Was für eine heiße Zeit – genial! Wir lieben den Sommer: Schon zum Frühstück auf der Terrasse sitzen, mittags Füße in den See oder Pool halten (wer ganz viel Glück hat, auch ins Meer…), lange, laue Abende, im Gras liegen und den Sternen beim Leuchten zuschauen… … und immer ganz viel trinken! Damit das permantente Wassertrinken (ob mit oder ohne Sprudel) nicht zu langweilig wird, haben wir hier ein paar aufmunternde Ideen zusammen gestellt unter dem Motto „Cooldowner – infused…